image1 image2 image3

Musikfest 2014

 Musikfest der "Einigkeit" am Rhein vom 12. bis zum 14. Juli

 

Genau zu sagen ist es wohl nicht, was die Faszination des Musikfestes am Strand ausmacht. Nicht unerheblich trägt der Strom dazu bei, der ruhig und bedächtig an dieser Stelle die Gemarkung von Rheinhausen passiert. Aber auch das große  Angebot an Live-Musik. das kostenfrei an allen 3 Tagen genossen werden konnte und für jede Altersgruppe etwas in Petto hattte, dürften nicht unerheblich dazu beitragen.

 

Der Musikverein Einigkeit Rheinhausen e.V. blickt auf ein erfolgreiches Musikfest vom 12. – 14. Juli am  Rhein zurück. Bei wechselhaftem Wetter, jedoch angenehmen Temperaturen und immer wieder bangen Blicken auf den steigenden Rhein, erlebten die zahlreichen Gäste ein abwechslungsreiches Musikfest.

Am Samstagabend eröffnete der Musikverein mit schwungvoller Blasmusik die Festtage. Danach begeisterte  Master Fuse mit Soul, Funk und Rock Musik  die zahlreichen Besucher. Mit großer Leidenschaft und Herzblut sangen und spielten die Bandmitglieder ihre Musikstücke, sodass die Stimmung im Zelt jeden erfasste.

Am Sonntag unterhielten die geladenen Gastvereine – Neuthard, Reilingen, Hambrücken, Mechtersheim und Kronau - mit unterhaltsamer Blasmusik unsere Gäste. Einige Gastvereine hatten ihr Musikprogramm, in Erwartung auf ein erfolgreiches WM-Endspiel, mit bekannten Liedern den Fußball betreffend ergänzt und heizten somit die Stimmung im Zelt weiter an.

Der Höhepunkt am Sonntag war ohne Zweifel der gemeinsam erlebte Sieg der deutschen Fußballmannschaft in einem packenden Finale. Ausgelassene Freude in allen Gesichtern und  emotionale Umarmungen waren sichtbare Zeichen gelöster Anspannungen nach packenden 120  Fußballminuten.

Mit dem traditionellen Wellfleischessen unter musikalischer Begleitung der „Bier Wurste Band“ begann der letzte Festtag. Danach zeigten  unsere jüngsten Musiker, die verschiedenen Blockflötengruppen unter ihren Übungsleitern Sabine Müller und Helmut Hambsch  ihre Darbietungen und erhielten dafür viel Applaus von den anwesenden Eltern, Familienmitgliedern und Gästen. Zum Dank für die gelungenen Vorträge erhielten alle Kinder eine Brezel, ein Getränk und einen Luftballon.

Zum Festausklang musizierten zunächst unsere Freunde aus Oberhausen.

Unser Trompeter und Jugendleiter Robert Sommer hatte mit viel Engagement und der Mithilfe seiner Jungmusiker einen spektakulären Kurs auf dem Sportplatz aufgebaut, den es für die teilnehmenden Ortsvereine zu bewältigen gab. Alle teilnehmenden Mannschaften waren mit Eifer und  Begeisterung dabei, die anstehenden Aufgaben zu meistern.

Als Sieger ging die Mannschaft vom TSV Rheinhausen hervor. Die weiteren Plätze belegten  der Musikverein, die Strasser Garde, die Freiwillige Feuerwehr und SCOR 1 und 2.

Ein Dankeschön allen teilnehmenden Mannschaften.

Zum Abschluss der Festtage brachte die Original Neue Revue  mit einem begeisternden Auftritt die Gäste bis Mitternacht in allerbeste Partystimmung.

Wir bedanken uns  ganz herzlich bei den Einwohnern von Oberhausen-Rheinhausen für den zahlreichen Besuch an den Veranstaltungstagen. Unser besonderer Dank gilt den Anwohnern des Festgeländes und der Zufahrtstraßen für ihr Verständnis während der Festtage etwas mehr Lärm ertragen zu müssen.

Wir werden auch zukünftig die vorgegebenen Sperrzeiten strikt beachten, um zusätzlichen Lärm bzw. Belästigungen zu vermeiden.

Dank auch an alle Musiker und Helfer für ihren Einsatz verbunden mit der Bitte, den Musikverein auch zukünftig zu unterstützen.

Eindrücke findet Ihr wie immer in unserer >>Galerie<<

Der Gemeinde sei für ihre Unterstützung ebenfalls ganz herzlich gedankt.

Der Musikverein wünscht allen Einwohnern eine erholsame Ferien-  und Urlaubszeit.

Unsere nächsten Spieltermine sind am 24. August von 17.30 – 19.15 Uhr in Hambrücken und am Kirchweihsonntag, den 31. August um 11.00 Uhr  bei der Freiwilligen Feuerwehr.

Weitere Termine sind in der Homepage nachzulesen.

Peter Brand

 

2018  MV Rheinhausen  globbersthemes joomla templates